Chart Me Up – Die Indie-Charts vom April 2013

charts

Wer ist im April die Nummer 1?

Wie jeden Monat an dieser Stelle: Die Indie-Charts. In Kooperation mit dem VUT sowie media control® GfK International GmbH veröffentlichen wir hier die erfolgreichsten Tonträger-Veröffentlichungen der im VUT organisierten, unabhängigen Labels. Grundlage für die monatlich erhobenen Top-20-Listen sind die Verkaufszahlen aus physischem Handel, Onlineversand und Digital-Angebot.

Zunächst also die Newcomer-Charts. Wie sich zeigt, macht der April tatsächlich, was er will. Über die drei knallharten Neueinsteiger auf den ersten Plätzen dürfte sich besonders Nuclear Blast freuen, bei denen die beiden Spitzenreiter Orchid und Kadavar unter Vertrag stehen.

Top 20 Independent-Newcomer-Charts-April-2013 

Die allgemeinen Independent-Charts führt Neueinsteiger Prinz Pi an. Mit Fler und Alpa Gun finden sich zudem zwei weitere Neueinsteiger unter den Top Ten. 

Top 20 Independent-Charts-April-2013

Bei den Vertriebs-Charts sieht es ganz ähnlich aus: Hip-Hop dominiert die Top-Ten. Und Whitesnake leisten Deep Purple Veteranengesellschaft. 

Top 20 Independent-Distributor-Charts-April-2013

 Auf unserer Startseite findet ihr den Link zu Spotify, um in die Zusammenfassung der Charts hineinhören zu können.

Foto: theRACE / photocase.com

Sliding Sidebar

About Me

About Me

Ihr seid auf der Suche nach „großartiger Musik“? - Dann seid Ihr hier genau richtig: JOINMUSIC.COM informiert über Tracks, Playlists, Reviews und Hintergrund-Stories von Künstlern, die den Unterschied machen.

Wenn wir finden, dass ein Track, ein Video, ein Künstler oder gar ein ganzes Album im Netz Beachtung finden sollte, dann schreiben wir darüber. Wenn ihr findet, dass ein Thema bei uns Beachtung finden sollte, dann schreibt uns einfach unter info@joinmusic.com.