Adna: „Smoke“ [SWE]

„When the lights go down, that’s when I feel safe. Therefore, the stage always felt scary to me, and I wanted to turn that fear into something else that could be like a safe spot instead, to be able to let go, let loose. That’s the whole idea behind this video. There’s something magical about making music in darkness, among smoke. It feels like I never entered the stage, only the music did. And I like that.“ Adna
Interessante Ansichten, die Adna aus Schweden da vertritt, aber warum auch nicht?! Und recht hat sie, das Video hat auf jeden Fall etwas magisches an sich. Bevor im März des kommenden Jahres dann das dritte Album erscheinen soll, gibt es morgen erst einmal die neue EP „Smoke“, auf der neben einem weiteren Track auch die drei Tracks aus dem Video vertreten sein werden.

Entdeckte Musik durch ihre Oma, die mit ihr Kinderlieder am Telefon sang. Damals, irgendwo zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein. Dann für's musikorientierte Studium in die Niederlande und nach Finnland. Derzeit wohnhaft in Hamburg. Und die Liebe zur Musik nicht verloren.

Sliding Sidebar

About Me

About Me

Ihr seid auf der Suche nach „großartiger Musik“? - Dann seid Ihr hier genau richtig: JOINMUSIC.COM informiert über Tracks, Playlists, Reviews und Hintergrund-Stories von Künstlern, die den Unterschied machen.

Wenn wir finden, dass ein Track, ein Video, ein Künstler oder gar ein ganzes Album im Netz Beachtung finden sollte, dann schreiben wir darüber. Wenn ihr findet, dass ein Thema bei uns Beachtung finden sollte, dann schreibt uns einfach unter info@joinmusic.com.