Julia Jacklin: „Leadlight“ [AUS]

„Don’t Let The Kids Win“ – was für ein Titel. Nicht nur für ein Debüt-Album. Auf der anderen Seite: Wenn es jemanden gibt, der die Lücke zwischen Rilo Kiley Sängerin Jenny Lewis und der West-Coast Diva Lana Del Rey schließt, dann ja wohl die Australierin Julia Jacklin. Ihre ästhetisch wertvollen und kunstsinnig ironischen Videos machen die Kiste erst recht rund. Moment – runde Kisten?

Geboren in: Magdeburg - stop - Zuhause in: Berlin - stop - Sammelt vor allem: Kochbücher - stop - Spezialist für: Kachelfunk, Power-Pop & Ostblock-Big Bands - stop - Zitiert am liebsten: Mitch Hedberg - stop - Endziel: Nobelpreis für alle - stop -

Sliding Sidebar

About Me

About Me

Ihr seid auf der Suche nach „großartiger Musik“? - Dann seid Ihr hier genau richtig: JOINMUSIC.COM informiert über Tracks, Playlists, Reviews und Hintergrund-Stories von Künstlern, die den Unterschied machen.

Wenn wir finden, dass ein Track, ein Video, ein Künstler oder gar ein ganzes Album im Netz Beachtung finden sollte, dann schreiben wir darüber. Wenn ihr findet, dass ein Thema bei uns Beachtung finden sollte, dann schreibt uns einfach unter info@joinmusic.com.