Mourn: „Irrational Friend“ [ESP]

Die vier Katalanen von Mourn haben eine ganz schöne Odyssee hinter sich: Ihr Debüt wurde von ihrem ersten Label – das gleichzeitig als Management fungierte – in Geiselhaft genommen, nachdem sich die gegenseitigen Beziehungen irgendwie aufgelöst hatten. Dass die Geiselnahme der Gesamt-Situation nicht wirklich zuträglich war, bedarf keiner weiteren Ausführung. Wichtig ist, dass Mourn mit ihrem neuen Label ganz von vorn beginnen. Und der Neustart klingt verdammt gut.

Geboren in: Magdeburg - stop - Zuhause in: Berlin - stop - Sammelt vor allem: Kochbücher - stop - Spezialist für: Kachelfunk, Power-Pop & Ostblock-Big Bands - stop - Zitiert am liebsten: Mitch Hedberg - stop - Endziel: Nobelpreis für alle - stop -

Sliding Sidebar

About Me

About Me

Ihr seid auf der Suche nach „großartiger Musik“? - Dann seid Ihr hier genau richtig: JOINMUSIC.COM informiert über Tracks, Playlists, Reviews und Hintergrund-Stories von Künstlern, die den Unterschied machen.

Wenn wir finden, dass ein Track, ein Video, ein Künstler oder gar ein ganzes Album im Netz Beachtung finden sollte, dann schreiben wir darüber. Wenn ihr findet, dass ein Thema bei uns Beachtung finden sollte, dann schreibt uns einfach unter info@joinmusic.com.